Autorisiert durch "Interessengemeinschaft Webseite Kirchenland-Bernau"
An alle Gartenfreunde
Unsere Stellungnahme zu dem "Schmähgedicht" vom 02.August 2020

Es gibt viele Möglichkeiten seinen Unwillen auszudrücken, aber man sollte dabei immer die Form waren.

Das am 02. August 2020 an den Infotafeln angeheftete "Schmähgedicht" gegen die 1. Vorsitzende der Kleingartenanlage Frau Christiane Wisotzky und die Mitarbeiterin der "Arbeitsgruppe  Recht", Frau Beate Mücke halten wir für unpassend und für einen Gartenfreund unwürdig.

Wenn wir einer anderen Meinung sind können wir das auch in einer entsprechend sachlichen Art und Weise ausdrücken. Persönliche Beleidigungen gehören garantiert nicht dazu.

Auch wenn es berechtigte Kritikpunkte an der Arbeit des derzeitigen amtierenden Vorstandes und besonders der 1.Vorsitzenden der Kleingartenanlage gibt und es sich  problematisch gestaltet mit den meisten Mitgliedern des Vorstandes ein konstruktives und sachliches Gespräch zu führen, sollten wir unsere Meinung in geeigneter Form darlegen.

Der Vorstand sollte aber auch ein Interesse an der Meinung der Gartenfreunde der Kleingartenanlage bekunden und auf Anfragen und Vorschläge zur Verbesserung der Arbeit des Vorstandes antworten oder reagieren. Das Entfernen von Aushängen gehört sicher nicht dazu.

Wir bieten allen Gartenfreunden, und dazu gehören auch die Mitglieder des Vorstandes, die Möglichkeit auf unserer Internetseite über anstehende Fragen und Probleme zu diskutieren oder sich zu äußern. Wenn es sein muß auch "ANONYM"

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren